Life

Nadine Akpinar

»Nachdem ich viele Jahre Geige gespielt habe, fühle ich mich der klassischen Musik noch immer verbunden. Sie löst etwas aus, das andere Musikrichtungen nicht verbreiten können. In ihr steckt etwas Klares – es ist, als würde man in eine andere Welt eintauchen.
Daneben ist Yoga als fester Bestandteil in meinem Alltag nicht wegzudenken. Die Abfolge verschiedener Übungen mit einer bewussten Atmung führt zu einer ganzheitlichen körperlichen Beanspruchung, die es ermöglicht, sich auszupowern und gleichzeitig auf meditative Weise abzuschalten. Über allem steht meine Begeisterung für das Reisen. Hierbei hat es mir Australien angetan – nicht nur, weil ich diesen Kontinent alleine umrundet habe.«

Visitenkarte herunterladen
Nadine Akpinar

»Ich bin Rechtsanwältin, weil man in diesem Beruf immer alles im Blick haben muss, ohne das Menschliche zu verlieren.«

Nadine Akpinar

Work

Nadine Akpinar

Nadine Akpinar berät in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

  • Rechtsanwältin
  • Rechtsreferendariat am OLG Frankfurt a.M.
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.B.
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein